World of Horror RPG

Herzlich Willkommen!
Wenn es dir hier gefällt, kannst du dich gerne anmelden! Aber schau dich lieber erstmal in aller Ruhe auf dieser Seite um.
LG
Victoria Blair
World of Horror RPG

Alles wird ein blutiges Ende haben...

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr in meinem 3. Forum mal vorbei schaut! Vielleicht gefällt es euch ja! http://angel-falls-rpg.forumotion.com/forum Oder schaut mal hier unter 'Partner' bei 'Angel Falls RPG' rein! Danke!

    Storyline

    Teilen
    avatar
    Victoria Blair
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 29.10.10

    Storyline

    Beitrag  Victoria Blair am Mo Nov 15, 2010 6:45 pm

    1392:
    Das kleine Dorf Windmere wird gegründet. Es ist andere Dörfer und Städte gibt es nicht in der nähe. Um es herum befindet sich ein dunkler Wald und hinter dem Wald wird eine große Steinmauer gebaut.

    1823:
    Immer mehr Bewohner ziehen in das Dorf ein und es herrscht ein fröhliches treiben.

    1912:
    Es geschehen immer mehr mysteriöse Todesfälle und hysterie entsteht. Immer mehr Leute werden seltsam und verrückt. Zudem macht ein Virus die Runde, das die Leute in Zombies verwandelt.

    1914:
    Das Tor der Stadtmauer wird geschlossen, Windmere wird von der Karte gestrichen und die Bewohner können nicht fliehen. Der Staat sagt, dass von ihnen eine Gefahr ausgeht. Die Bewohner werden mit Nahrung und Kleidung versorgt.

    1964:
    Es werden immer mehr Mörder und auch sonstige Wesen sammeln sich in der Stadt an. Windmere ist der perfekte Ort für sie, da niemand sich gegen sie wehren kann. Sie können irgendwie auch aus der Stadt hinaus und hinein, aber niemand ausser ihnen weiss wie. Es werden immer weniger Menschen.

    1985:
    Fast alle Menschen sind tot. Nur ein kleiner Rest kann sich noch wehren.

    1994:
    Es gibt wieder mehr Menschen doch auch mehr Monster und Mörder sind auch unter ihnen.

    2011:
    Immer noch sind alle Menschen im Dorf gefangen und können sich kaum wehren. Nachts geht niemand mehr aus dem Haus und alle bleiben in Gruppen zusammen. Trotz der Gefahr halten sich manche aber nicht an die Regeln:


    - Geht nicht Nachts aus dem Haus.

    - Bleibt in Gruppen. Keine alleingänge!

    - Tragt immer eine Waffe (Messer, kaum Schusswaffen) mit euch.

    - Vertraut keinem Fremden.

    - Geht nicht in den Wald.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Aug 20, 2018 7:48 am