World of Horror RPG

Herzlich Willkommen!
Wenn es dir hier gefällt, kannst du dich gerne anmelden! Aber schau dich lieber erstmal in aller Ruhe auf dieser Seite um.
LG
Victoria Blair
World of Horror RPG

Alles wird ein blutiges Ende haben...

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr in meinem 3. Forum mal vorbei schaut! Vielleicht gefällt es euch ja! http://angel-falls-rpg.forumotion.com/forum Oder schaut mal hier unter 'Partner' bei 'Angel Falls RPG' rein! Danke!

    Alex Holmes

    Teilen
    avatar
    Alex Holmes
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 29
    Anmeldedatum : 16.12.10

    Alex Holmes

    Beitrag  Alex Holmes am Do Dez 16, 2010 11:07 pm

    Art:
    Werwolf
    Name:
    Holmes
    Ja, ob man es glaubt oder nicht, aber ich bin der Sohn von Sherlock Holmes, dem berühmten Detektiv. Wundert euch sicher etwas, weil er doch eigentlich nie eine Frau gebliebt hatte, nur meine Mum!

    Vorname:
    Alex oder auch Alexander
    Mein Vater liebte diesen Namen, weil er folgendes bedeutet: alexein = abwehren, schützen (Altgriechisch); aner = der Mann (Altgriechisch) . Es heißt der Schützer und mein Vater ahnte wohl irgendwie, dass ich meine Umgebung schützen würde, zur Not auch gegen mich selbst!

    Alter:
    24 als ich gewandelt wurde, zur ewigen Verdammnis. Nun also über 100 Jahre alt.

    Familie:
    Vater: Sherlock Holmes
    Mein Vater war der größte Detektiv, welcher Scotland Yard indirekt, undercover sozusagen, gedient hatte. Ich hatte ein gutes Verhältnis zhu ihm und er war es, welcher später mein Geheimnis entdeckte. Sein bester Freund war der Azrt Watosn, welchen er oft mit zu seinen Abenteuern nahm. Dad mochte ihn mehr, als er zugeben wollte. Bei mir war es ein wenig anders.
    Ich war nie gewollt, aber stolz war er auch mich, als ich einen Fall mit ihm löste. Richtig lieben konnte er mich nicht, weil sein Gehirn immer arbeitete.

    Mutter: Mary Ann Mardish:
    Sie war nicht einmal eine Affäre. Nur eine Nacht fpr Dad. Sie kam und ging. Dabei ließ sice mich beim zweiten Besuch zurück, da sie nicht mit einem Kind in eine Heirat gehen durfte. Sie verließ Dad, da sie einen reichen Typen heiraten wollte. Ich kenne meine Mum kaum, aber vermissen tu ich sie manchmal.

    Onkel: Mycroft Holmes
    Er passte die meiste Zeit auf mich auf, wenn mein Vater einenn Auftrag erledigte. Mycroft war ein ge nialer F
    Geist, doch er hatte nicht die Lust aktiv zu arbeiten. Er überdachte lieber alles und das war auch gut so, denn so hatte er auch mehr Zeit für mich. Er sorgte sich um meine Erzieung und brachte mich an die besten Schule Londons. Ich mochte ihn dafür über alles.

    Beziehungsstatus:
    solo

    Charakter:
    Ich lebe sehr zurückgezogen und wirke oft schizophren, da ich mich selber irgendwie hasse. Ich bin ein ganz netter Kerl, aber wirke anders, da ich ein Werwolf bin. Ich bin sehr ehrlich, habe noch nie gelogen. Das lag sicher auch an meiner guten Erziehung. obwohl ich sehr schüchtern bin, weiß ich, was ich will und bin sehr zielstrebig. Ich gebe nicht eher Ruhe, bis ich mein Ziel erreicht habe und damit zufrieden bin. In manchen Hinsichten bin ich ein Perfektionist. Intelligenz habe ich genügend von meinem Vater geerbt und setzte diese auch gerne ein. Mutig bin ich auch schon gegen die anderen Werwölfe entgegengetreten.

    Aussehen:
    Ich sehe ein wenig aus wie mein Vater. Ich bin hochgeschossen, als ich in der Pubertät war. Meine Muskeln sind zu erkennen, aber die menschlichen Muskeln sind nichts gegen die, wleche ich kriege, wenn ich mich verwandel. Ich habe braune Haare und auch braune, warme Augen, welche ich von meiner Mutter habe. Meist trage ich eine Jeans und einen Pullover, dann sehe ich sogar aus wie ein Mensch. Eine lange Narbe zieht sich über meinen ganzen Rücken.

    Stärken:
    * sehr zielbewusst
    * habe mich unter Kontrolle
    * sehr sportlich
    * kann mein Temperament beherrschen
    * guter Sänger Cool

    Schwächen:
    * hasse mich selber
    * mag keine Gesellschaft
    * wohne nicht gerne in Gebieten, die menschenleer sind
    * will wieder ein Mensch sein
    * Schokolade

    Vorlieben:
    * lange Waldläufe
    * Vollmond
    * weibliche Werwölfe
    * Kinder
    * allgemein Sport

    Abneigungen:
    * Vollmond (will nicht zum Werwolf werden)
    * Lügner
    * Vampire
    * Waldbrände
    * verwüstete Städte

    Besonderheiten:
    Ich kann es kontrollieren, wann ich mich verwandeln will und tue es nicht nur zum Vollmond.
    Waffe:

    Wichtiges:
    Ich kann es nicht ab, was ich bin und kämpfe jede Minute mit mir selber, was ich bloß tun soll!

    Vorgeschichte:
    Ich kam als gesundes Bürschen am 31.12.1904 auf die Welt. Zwar war ich nicht gewollt, aber ich war da. Meine Mum verließ mich und Sherlock als ich drei Monate alt war. Er konnte mich jedoch nicht aufziehen und bat Mycroft darum. Dieser war bekannt dafür, dass er keine kleinen Kinder mochte. Ich verzauberte ihn jedoch von der ersten Sekunde an und er kümmerte sich um mich wie um einen eigenen Sohn. Ich wurde an die besten Schule gebracht und hatte eine realtiv schöne Kindheit. Mein Vater war auch manchmal da, aber einen so großen Bezug hatte ich nicht zu ihm. Es war ein stürmischer Herbsttag, als ich spät von der Universität nach Hause lief. Ich rannte wie immer durch den wald und war in Gedanken noch bei der letzten Vorlseung, als mich etwas packte und gegen den nächsten Baum schmiss. Ich verlor kurz mein Bewusstsein, weil ich einfach nur dünn und kaum sportlich zu dieser Zeit war. Plötzlich krallte mich das Wesen wieder und zerkratzte mir den Rücken. Es biss mir in den Hals und ließ mich liegen. Benommen schwankte ich am nächsten Morgen nach Hause und sah, was es mir angetan hatte. ich war nun auch so eine Kreatur geworden, das merkte ich sofort an meinem Körperbau. Mein vater kam irgendwann dahinter, was ich war und gab mir die Option mich zu benehmen oder zu verschwinden. In der ersten Zeit jagte ich Menschen, doch dann bekam ich Angst und verschwand aus London. Ich verzog mich in das kleine Dorf, wo ich geschützt war und da lebe ich bis heute.

    Avatar Person: Jeff Buckley
    Darf dein Chara getötet werden? nein
    avatar
    Victoria Blair
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 29.10.10

    Re: Alex Holmes

    Beitrag  Victoria Blair am Fr Dez 17, 2010 3:51 pm

    Angenommen!

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Okt 21, 2018 8:37 pm