World of Horror RPG

Herzlich Willkommen!
Wenn es dir hier gefällt, kannst du dich gerne anmelden! Aber schau dich lieber erstmal in aller Ruhe auf dieser Seite um.
LG
Victoria Blair
World of Horror RPG

Alles wird ein blutiges Ende haben...

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr in meinem 3. Forum mal vorbei schaut! Vielleicht gefällt es euch ja! http://angel-falls-rpg.forumotion.com/forum Oder schaut mal hier unter 'Partner' bei 'Angel Falls RPG' rein! Danke!

    Kleiner See

    Teilen
    avatar
    Victoria Blair
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 29.10.10

    Kleiner See

    Beitrag  Victoria Blair am Mo Nov 15, 2010 8:53 pm

    ...
    avatar
    Victoria Blair
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 29.10.10

    Re: Kleiner See

    Beitrag  Victoria Blair am Mo Nov 15, 2010 11:27 pm

    FIRST POST

    Ich saß am Ufer des Sees auf den Waldboden und strich mit meiner Hand über die Wasseroberfläche. "Das Wasser ist so klar...", sagte ich. Dann hörte ich die Schritte von Leonard hinter mir. "Schatz, steh auf. Du machst dir noch dein Kleid schmutzig." ich stand auf und ging zu ihm. "Mir ist langweilig.", meinte ich und er strich mir über meine Wange. "Ich habe ein Geschenk für dich!" sagte er zu mir. Ich lächelte. Leonard nahm mich an der Hand. "Komm Schatz!" ich ging mit ihm zu dem verlassenen Haus, indem wir mit ein paar anderen wohnten.

    tbc: Verlassenes Haus/Schlafzimmer 3
    avatar
    Victoria Blair
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 29.10.10

    Re: Kleiner See

    Beitrag  Victoria Blair am So Dez 19, 2010 1:04 am

    cf: Wald / Tief im Wald

    Ich ging an den See und setzte mich auf den Boden. Nachdenklich strich ich mit einer Hand über die Wasserfläche. Dabei summte ich leise ein altes Lied vor mich hin. Es stammte noch von der Zeit, als ich ein Mensch war.
    avatar
    Victoria Blair
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 29.10.10

    Re: Kleiner See

    Beitrag  Victoria Blair am So Dez 19, 2010 1:46 am

    Ich hatte völlig die Zeit vergessen und es war schon dunkel geworden. Also beschloss ich, hier noch auf Marius zu warten.
    Nach einiger Zeit kam er auch.
    "Schön, dass du gekommen bist, Victoria.", sagte er zu mir und ich stand auf. Dann ging ich zu ihm. "Leonard ist eifersüchtig auf dich, glaube ich.", Marius konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen. "Wirklich?", er nahm meine Hände in seine, doch ich zog sie zurück.
    "Du bist doch viel zu gut für so einen wie Leonard.", meinte er. "Er liebt mich und ich liebe ihn.", erwiderte ich.
    "Kannst du es dir nicht vorstellen, mit mir zusammen zu sein?", ich ging einen Schritt zurück. "Marius. Wir sind nur Freunde. Da ist nichts und da wird auch nie was sein. Ich dachte, du weisst das.", versuchte ich es Marius ruhig zu erklären.
    Er jedoch ging wieder auf mich zu und sah mir in die Augen. "Ich weiss das. Aber ich hoffe, du wirst deine Meinung ändern.", Marius packte meine Arme. "Ich bin viel besser als er.", ich versuchte mich zu wehren. "Nein! Lass mich los!", kreischte ich.
    "Wieso?! Sag mir, wieso du ihn liebst!", schrie mich Marius an.
    Ich schüttelte den Kopf. Dann sah ich mich hilfesuchend um. "Leonard! Hilfe!", schrie ich. Marius drückte mich gegen einen Baum. Ich begann zu schluchzen. Dann drehte Marius völlig durch und schrie "Wenn ich dich nicht haben kann, dann niemand!"
    Er brach einen Ast von einem Baum ab und wollte ihn in mein Herz rammen. Als er ausholte, schloss ich vor Angst die Augen.
    Doch dann sagte er "Ich... ich kann nicht..." und ließ mich los. Ich öffnete die Augen.
    "Was habe ich getan? Victoria... es tut mir leid...", meinte Marius, doch ich schüttelte nur den Kopf. "Und ich dachte, wir wären Freunde...", mit diesen Worten entfernte ich mich ein paar Schritte von ihn weg.
    Marius ließ den Ast fallen. "Verzeih mir. Bitte. Ich wollte das nicht.", ich schüttelte wieder nur den Kopf und drehte mich um. Dann rannte ich weg.
    Doch Marius rannte hinter mir her. "Victoria!", er wollte mich festhalten und griff dabei ausversehen in meine Schusswunde.
    Ich schrie vor Schmerz auf und er ließ mich los. So schnell wie ich konnte rannte ich zum Haus.

    tbc: Verlassenes Haus / Schlafzimmer 3

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kleiner See

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Nov 17, 2018 9:06 pm